Restaurant

Die Einfachen Dinge Richtig machen

Zusammenkommen,

das ist es, was wir in unserem koreanischen Restaurant wollen.

Und die Übersetzung des koreanischen Wortes MOIM bedeutet nichts anderes als ein Zusammenkommen zu einem guten Essen in einem stimmigen Ambiente, das die Sinne in vielfältiger Weise anspricht.

Wenn Menschen zusammenkommen, dann kommen auch unterschiedliche Geschmäcker und Vorlieben zusammen. Unsere Küche möchte dieses Aufeinandertreffen verschiedener kulinarischer Interessen widerspiegeln.

Wir haben unser Restaurant MOIM darum unter das Motto einer Crossover Küche gestellt: einer wechselseitigen Beeinflussung unterschiedlicher regionaler Küchen.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit und freuen uns sehr, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Voriger
Nächster

KOREAN CUISINE

Das koreanische Essen wird traditionell nicht in verschiedenen Gängen serviert, sondern alle Speisen – auch die Suppe – kommen gleichzeitig auf den Tisch. Es gibt keine festgelegte Reihenfolge für das Essen. Man folgt seinem ganz persönlichen Geschmack. Koreaner essen Reis und Suppe mit dem Löffel, die Beilagen mit Stäbchen.

ALLES FRISCH

Frisches regionales Fleisch, hausgemachte Saucen und selbstgemachte Beilagen! Unser Bestreben ist immer mit den frischesten Zutaten zu arbeiten und diese optimal einzusetzen.